Verfassung

Pfarramt

Pastor Martin Miehlke

Martin Miehlke (380x500)
Martin Miehlke (380x500)

Seit dem 1. Juni 2017 ist er im Amt, unser neuer Pastor Martin Miehlke. Nach seiner Vikariatszeit in der hannoverschen Dreifaltigkeitsgemeinde tritt als Nachfolger von Pastor i.R. Edgar Dogge, dessen Entpflichtung am 15. Januar 2017 erfolgte, bei uns in der Versöhnungskirche seine erste Pfarrstelle an.

Pfarramtssekretärin

Ohne ein funktionierendes Sekretariat wäre unser Pfarramt nur bedingt arbeitsfähig. Hier werden die organisatorischen Dinge abgewickelt, hierher können Sie sich wenden, falls Sie Fragen an das Pfarramt haben. Sie erreichen Frau Anke Ilsemann am besten während der Büroöffnungszeiten:

Dienstags     11:00 - 13:00 Uhr
Donnerstags 15:00 - 18:00 Uhr

Tel.: (05137) 7 51 48
Fax.: (05137) 122 761
oder per eMail: siehe Kontaktbox rechts

Küsterin

Unsere Küsterin und Hausmeisterin Petra Beuke bereitet Gottesdienste vor und nach, sorgt für geöffnete Türen, brennende Kerzen und alles, was um das Gemeindeleben herum zu tun ist.

Tel.: (05137) 7 51 48
oder (05137) 122 767

Seit dem 15. Januar 2017 „Pastor i.R.“

Edgar Dogge: bei der Arbeit...
Edgar Dogge: bei der Arbeit...

Das ist, Pardon das war, unser Pastor: Edgar Dogge, Jahrgang 1951, geboren in Bremen, inzwischen seit über 24 Jahren der Havelser Gemeindepastor.

Im Gemeindebrief vom November 1991 stellte er sich den Havelserinnen und Havelsern folgendermaßen vor: „Guten Tag, liebe Gemeinde! Im Pfarrhaus wird vom 16. November an wieder Licht brennen. Von diesem Tag an werde ich für Sie da sein. Mein Name ist Edgar Dogge, wie der große Hund. [...]“ So der Anfang...

Da Pastor Dogge hier niemals etwas Gutes, Lobendes über sich selbst zum Besten geben würde, lassen wir an dieser Stelle den Superintendenten unseres Amtsbereiches, Herrn Karl-Ludwig Schmidt, sprechen und zitieren dabei aus dessen Ansprache beim Visitationsgottesdienst am 15. September 2013:

Pastor Dogge (links) und SUP Karl-Ludwig Schmidt
Pastor Dogge (links) und SUP Karl-Ludwig Schmidt

„ [...] Sie verstehen es, die Türen zu öffnen und nicht nur zu warten, bis die Menschen zu ihnen kommen, sondern Sie gehen auch dorthin, wo die Menschen leben.
Besonders deutlich wurde mir das im Gespräch mit den Vereinen hier im Ort. Ihre Gemeinde genießt ein hohes Ansehen. Das hat – und dieses Lob müssen sie sich heute gefallen lassen – neben den vielen Ehrenamtlichen auch mit ihnen, Herr Dogge zu tun. Sie sind Pastor, Hirte, im besten Sinne des Wortes. Sie gehen zu den Menschen und sind für sie da – und das in allen Lebenslagen. Und das wissen viele Menschen in Havelse zu schätzen. Nun ist der Pastor längst nicht alles in der Gemeinde. Aber an vielen Stellen wird Kirche eben doch auch an bestimmten Personen festgemacht. Und da steht der Pastor nun einmal häufig im Mittelpunkt. [...]”

 

 

Pfarramtssekretätin

Küsterin

Frau Petra Beuke

Tel.: (05137) 122 767